Judo Club Wiesbaden 1922 e.V.
Fachverein für Budosportarten

Unser Dojo mitten in Wiesbaden

Otto Schmelzeisen

Der Judo-Club Wiesbaden 1922 e.V. trainiert in einem eigenen Dojo, das nach dem Gründer des JCW, Otto Schmelzeisen, benannt ist. Es befindet sich im Untergeschoss der Sporthalle am 2. Ring, direkt am Konrad-Adenauer-Ring in Wiesbaden und ist über den Seiteneingang A zu erreichen. Der Parkplatz vor der Halle umfasst ca. 200 kostenfreie Stellplätze. Darüber hinaus ist die Trainingsstätte bequem durch die Buslinien 4, 8, 11 und 14 zu erreichen.

Das Dojo hat eine Größe von 370 m² und kann mittels Deckenvorhang geteilt werden. Die Fläche der Judomatte beträgt 335 m² und wurde im Sommer 2016 neu verlegt. Die Seitenwände sind ringsum mit einem 2,5 m hohen Prallschutz versehen, in der linken hinteren Hallenecke befindet sich ein Spiegelbereich. Auf 4 Weichböden unterschiedlicher Dicke kann gesondertes Wurftraining durchgeführt werden.

Unsere Standorte

Otto Schmelzeisen Dojo

Stadtmitte, Nähe Biebricher Allee
Sporthalle am 2. Ring
Konrad-Adenauer-Ring 55
Sportlereingang A, linke Seite, Untergeschoß

Gutenbergschule

Stadtmitte, Nähe Bahnhof
Mosbacher Straße 1
Zugang zur Sporthalle: Klopstockstraße

Riederbergschule

Stadtmitte, Nähe Emser Straße
Philippsbergstraße 26-28
Zugang über den Haupteingang der Philippsbergstraße 26-28 (durch das kleine Tor nach rechts zum Eingang neben der Schulmensa).

Hebbelschule

Stadtmitte, Nähe Gutenberg-Schule/2. Ring
Raabestraße 2
 

IGS-Kastell

Stadtmitte, Nähe Platter Straße/Alter Friedhof
Kastellstraße 11

Adalbert-Stifter-Schule

Berufsschulzentrum, Nähe Brita-Arena
Brunhildenstraße 2
Zugang zur Sporthalle vom Siegfriedring über den Schulhof am Schulgebäude vorbei

Alfred-Delp-Schule

Wiesbaden-Frauenstein
Alfred-Delp-Straße 53

 

© 2004 - 2019 Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Contao | Design by graefdesign & dh-design.net